Adsorber gehören in die Gruppe der Druckbehälter.
Da Anlagen, in die Adsorber eingebaut werden, weltweit zum Einsatz kommen, sind unterschiedlichste Berechnungsgrundlagen anzuwenden. Eine Berechnung nach den DGRL / AD 2000 ist genauso wie nach ASME Sec. VIII / DIV I möglich.
Dabei ist es egal, ob der Adsorber unter den Bedingungen mit Lastwechsel zum Einsatz kommt, oder bei Temperaturen von -20°C.

Wir fertigen diese Behälter auch aus Edelstahl!

Adsorber 2000mm dm mit Lastwechselberechnung, nach ASME SEC. VIII / DIV I



 
   
(c) 2006 Eugen Büdenbender GmbH & Co. KG